prodat.dp - Projektdatenbank für Denkmalpflege- und/oder Restaurierungsprojekte

        logo-wiese-janik-01.jpg     logo_dpbh.jpg

Die Software wurde erstellt unter fachlicher Aufsicht von und in enger Zusammenarbeit mit Hübner+Oehmig, Büro für Architektur und Denkmalpflege.

Gender-Hinweis
In diesem Wiki werden - zwecks besserer Lesbarkeit - ausschließlich die männlichen Formen verwendet (z.B. Benutzer, Auftragnehmer), die weiblichen Formen (z.B. Benutzerin, Auftragnehmerin) sind ausdrücklich immer eingeschlossen.

Das Wiki befindet sich noch im Aufbau!

Allgemeines

  • Hierarchisch aufgebaute Online-Datenbank
  • verschiedene Benutzerrollen (Admin, Projektzugriff, Wertezugriff, Lesezugriff)
  • Verwaltung unterschiedlicher Auftragspartner und Projekte
  • weitestgehend frei konfigurierbar (Vorlagen-basiert)
  • Bedienoberfläche in weiten Teilen mobiltauglich

Folgende Unterthemen stehen zur Verfügung:

Projekte

Mit prodat.dp realisierte Projekte (Stand: Januar 2024):

  • denkmalpflegerische Erfassung des Berliner Doms
  • Berliner Dom: Sargdokumentation
  • Karl-Marx-Allee, Berlin (1. Bauabschnitt)
  • Komische Oper, Berlin
  • Denkmalpflegeplan Deutsches Museum München
  • Unter den Eichen 82-84 Haus 1, Berlin
  • Rathaus Marzahn, Berlin
  • Denkmalpflegeplan Deutschlandradio, Berlin
  • Denkmalpflegeplan Walter-Gropius-Schule, Berlin
  • Erfassung der Möbel im Rathaus Schöneberg, Berlin
  • Denkmalpflegeplan Fasanenstraße 87, Berlin
  • Umweltbundesamt, Dahlemer Dreieck Haus 8
  • Denkmalfachliches Gutachten AOK Lichtenberg
  • Denkmalpflegerische Dokumentation Haus Monika, St.Hedwigs-Krankenhaus
  • Denkmalfachliches Gutachten Uckermärkische Bühnen Schwedt
  • Denkmalpflegerische Dokumentation Ritterhof
  • Denkmalpflegerische Dokumentation UBS Werbeträger
  • Archiv-Recherche Verbindungsbrücke AM-NM
  • Bauhistorisches Gutachten Kabelwerk, sog. Belgienhalle

Anwender

Mit prodat.dp arbeiten folgende Unternehmen (Stand Januar 2024):